Menu
Menü
X

Sie möchten sich oder Ihr Kind taufen lassen?

Kindertaufe:

Wir feiern unsere Taufen im Gottesdienst am Sonntag. Termine können Sie im Gemeindebüro vereinbaren. Für eine Taufe benötigen Sie: Geburtsurkunde des Kindes und einen oder mehere Paten, die einer christlichen Kirche angehören (eine Person muss evangelisch sein). Sollte jemand von außerhalb das Patenamt übernehmen, wird ein Patenschein gebraucht, der bei der jeweiligen Wohnsitzkirchengemeinde beantragt werden kann. Das Patenamt ist ein kirchliches Amt. Jeder konfirmierte Christ kann Pate werden. Paten unterstützen die Eltern bei der Vermittlung des christlichen Glaubens.

Beim Taufgespräch, an dem die Pfarrerin, die Eltern und - wenn möglich - auch die Patinnen und Paten teilnehmen, werden der Taufspruch und Einzelheiten zur Taufhandlung abgesprochen. Den Taufspruch können Sie selbst aus der Bibel auswählen.

 

Erwachsenentaufe:

Um sich taufen zu lassen, wenden Sie sich bitte an unser Gemeindebüro und vereinbaren einen Termin mit der Pfarrerin. Bringen Sie bitte Ihr Familienstammbuch mit. Die Gemeinde vor Ort findet in Absprache mit Ihnen in der Regel individuelle Wege und Formen für Ihre Taufe.

top