Menu
Menü
X

Ausflug zum Bauernhof

Am Dienstag, den 22. August war es wieder soweit, mit  29 Erwachsenen und 37 Kindern erlebten wir gemeinsam einen tollen  Nachmittag auf dem Bauernhof Diehl in Stockhausen.  

Wir wurden von Frau Diehl begrüßt und sie erklärte den Umgang mit den Tieren. Sie zeigte uns den Hof, die Kühe, Schweine, Ziegen, Hasen und Hühner. Wer wollte durfte sich einen Hasen auf den Schoß nehmen und streicheln, man musste dabei ganz leise sein. Frau Diehl ließ auf mehrfachen Wunsch das Wildschwein aus dem Stall. Dafür sollten sich alle Kinder auf einem Traktor in „Sicherheit“ bringen.

Im Hof wurde gemütlich Kaffee und Kakao getrunken und es gab leckere Waffeln. Auf dem Heuboden durften die Kinder toben, rutschen und schaukeln.

Nachdem alle gestärkt waren, kamen die Ziegen aus dem Stall und durften von den Kindern auf die Weide geführt werden. Die Ziegen waren sehr stark und schnell und konnten es kaum erwarten endlich das leckere Gras zu fressen. Während die Kinder mit den Ziegen auf der Wiese unterwegs waren, bereitete Frau Diehl den Abschluss vor: das „Bauernsurfen“(eine Gummimatte wird hinter den Traktor gespannt. Die Kinder sitzen auf der Matte und halten sich an einem Seil fest). Nachdem alle Kinder auf der Matte einen  Platz hatten, ging die Fahrt über die Felder los. Alle hatten sichtlich viel Spaß. Nach der Fahrt ging der Ausflug zu Ende und alle fuhren, nach einem abenteuerlichen Nachmittag, zufrieden und müde nach Hause. Es war ein schöner Tag mit vielen Tieren und alle haben viel erlebt. Wir freuen uns auf unseren Ausflug 2019……..

K. Schroeder

top