Menu
Menü
X

Gießener Bilderbuchtage im KiFaZ

Am 6. Juni 2019 gab es „Spinnen-Alarm“ im Kinder- und Familienzentrum Lutherberg. Autorin & Illustratorin NINA DULLECK präsentierte mit viel Verve ihre (Spinnen-) Angst-weg-Geschichte vor einem kleinen erlesenen Publikum. Dabei hat die Autorin dem Auditorium nicht nur den ultimativen Spinnen-(Angst)- Verschwinde-Trick verraten, sondern auch Tipps fürs Zeichnen gegeben, die alle auch gleich selbst ausprobieren konnten.

Die Illustratorin Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie am Rhein inmitten von Weinbergen und Kirsch- baumplantagen und illustriert mit viel Begeisterung Kinderbücher.

© Bernd Wöll

top